Die Titanaufbauten eignen sich besonders für zementierbare Kronen- und Brückenversorgungen und
sind in gerader und abgewinkelter Form von 15° oder 25°erhältlich.

Die klassische Innensechskantverbindung erlaubt sechs verschiedene Positionierungsmöglichkeiten
der Aufbauten, so dass auch ungünstige Implantatpositionen ausgeglichen und prothetisch schwierige
Fälle sicher gelöst werden können.

Für eine optimale Anpassung an die Gingivahöhe stehen die Titanaufbauten in den Schulterhöhen
1,5mm, 3mm oder ohne Schulter zur Verfügung. Alle Aufbauten weisen eine dem Durchmesser ent-
sprechende Lasermarkierung auf und werden inklusive Halteschraube geliefert.