MucoMatrixX® ist eine natürliche, porcine Typ I/III Kollagenmatrix, die in einem mehrstufigen
Aufreinigungsverfahren ohne künstliche, chemische Quervernetzung hergestellt wird.
Sie ist der menschlichen Kollagenstruktur sehr ähnlich und dient als Leitschiene für Weich-
gewebezellen und Blutgefäße.

Der natürliche enzymatische Prozess integriert MucoMatrixX® in das umliegende Weichgewebe.
Durch die natürliche Kollagenstruktur wird sie während des Heilungsverlaufes sehr gut
vaskularisiert und auf natürliche Weise zu Bindegewebe umgebaut.

  • Dreidimensionale, quervernetzte Kollagenmatrix
  • Weichgewebeersatz ohne palatinale Entnahmestelle
  • Resorptionszeit ungefähr 6 bis 12 Monate
  • Gutes Handling und einfache Fixierung
  • Schnelle Vaskularisierung und Integration
  • Kann passend zugeschnitten werden
  • Komplette Umwandlung in patienteneigenes Bindegewebe
  • Dicke ungefähr 1,2 bis 1,7mm